Praxispublikationen

Übersicht zu Publikationen, die gute Managementpraktiken für die CSR- und Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen aufzeigen.

Ranking der Nachhaltigkeitsberichte – Ergebnisse, Trends und Branchenauswertungen

Die Herausgeber Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und future stellen in dem Bericht die Methodik und Ergebnisse des Rankings der Nachhaltigkeitsberichte 2015 vor. Das Ranking bewertet basierend auf einem Set sozialer, ökologischer, management- und kommunikationsbezogener Kriterien die Nachhaltigkeitsberichterstattung deutscher Großunternehmen sowie kleiner und mittlerer Unternehmen. Aufgezeigt werden auch sich abzeichnende Trends und Branchenentwicklungen.

Weitere Informationen >

Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Praxis – Ergebnisse einer Befragung von Großunternehmen und KMU im Rahmen des Rankings der Nachhaltigkeitsberichte 2015

Das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und future haben im Rahmen des Rankings der Nachhaltigkeitsberichte 2015 deutsche Unternehmen zu ihrer aktuellen Berichterstattungspraxis befragt. Die Ergebnisse beziehen sich u.a. auf Formate, Veröffentlichungsturnus und Verantwortlichkeiten der unternehmensbezogenen Berichterstattung sowie Einschätzungen zum Thema integrierte Berichterstattung und CSR-Berichterstattungspflicht.

Weitere Informationen >

Future Trends in Sustainability Reporting

Die Global Reporting Initiative (GRI) und SustainAbility stellen in ihrem Bericht “Future Trends in Sustainability Reporting” die Ergebnisse einer Arbeitsgruppe von 13 Unternehmen zu künftigen Themen der Nachhaltigkeitsberichterstattung vor. Klimawandel, Menschenrechte, Wohlstandsgefälle sowie Daten und Technologie wurden als wichtigste Trends identifiziert.

Carrots & Sticks: Global trends in sustainability reporting regulation and policy

Die internationale Vergleichsstudie analysiert freiwillige und gesetzlich verpflichtende Instrumente zur Nachhaltigkeitsberichterstattung. In 2016 wurden fast 400 Instrumente in 64 Ländern gezählt. Diese Daten sind auch in einer Online Datenbank der “Carrots & Sticks database” zugänglich. Die Studie wird seit 2006 auf regelmäßiger Basis von KPMG, GRI, dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen und dem Centre for Corporate Governance in Africa erstellt.

Siehe auch: EU-CSR-Richtlinie

Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Förderlogos

© 2017 UPJ e.V.Impressum | Datenschutz

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren