Logo Praxistage Lieferketten verantwortlich gestalten - Über Nachhaltigkeit berichten
Logoleiste Projektpartner & Förderer
Teaser Rohstoffe Konfliktmineralien

Webinar „Branchen- und Wertschöpfungsketteninitiativen“

Das Webinar “Branchen- und Wertschöpfungsketteninitiativen zur verantwortlichen Gestaltung von Lieferketten” am 13. Dezember 2018 informiert über Ergebnisse einer Studie zu Ansätzen, Potenzialen und Good practices von Brancheninitiativen. Das Unternehmen Daimler stellt zudem die europäische Brancheninitiative „Drive Sustainability“ vor.

Agenda

Prof. Dr. Martin Müller, Stiftungsprofessor Nachhaltiges Wissen, nachhaltige Bildung, nachhaltiges Wirtschaften an der Universität Ulm, wird zentrale Ergebnisse einer Studie vorstellen, die verschiedene Zusammenschlüsse von Unternehmen innerhalb einer Branche untersucht hat, welche sozial-ökologische Verbesserungen in der Lieferkette anstreben.

Wie sich das Unternehmen Daimler in die europäische Brancheninitiave „Drive Sustainbility“ einbringt und wie die Kooperation der mitwirkenden Unternehmen funktioniert, steht im Mittelpunkt des Beitrags von Alexander Möhle, Einkauf, Daimler AG.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, die an einem der Praxistage „Lieferketten verantwortlich gestalten – Über Nachhaltigkeit berichten“ teilgenommen haben.

Die Teilnahme ist nur auf Einladung möglich.

Programm

Webinar “Branchen- und Wertschöpfungsketteninitiativen zur verantwortlichen Gestaltung von Lieferketten” am 13. Dezember 2018

Anmeldung (geschlossen)

Die Teilnahme am Webinar ist nur auf Einladung und nach vorheriger Anmeldung möglich. Zur Teilnahme benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang und ein Telefon.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für das Webinar

Für das Webinar “Branchen- und Wertschöpfungsketteninitiativen zur verantwortlichen Gestaltung von Lieferketten” am 13. Dezember 2018 gelten die folgenden Teilnahmebedingungen.

Veranstalter
UPJ e.V.
Brunnenstraße 181
10119 Berlin
T: +49 30 2787 406-0
M: info@upj.de

econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.
Oberwallstraße 24
10117 Berlin
T:+ 49 30 2028-1474
M: info@econsense.de

Teilnahmebeitrag
Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben.

Anmelde- und Teilnahmebestätigung
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatisch erzeugte, unverbindliche Anmeldebestätigung per E-Mail.

Einige Tage nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zudem eine verbindliche Teilnahmebestätigung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur nach Erhalt der Teilnahmebestätigung möglich.

Programmänderungen
Programmänderungen sind möglich und vorbehalten.

Datenschutz
Personenbezogene Daten werden vom Veranstalter ausschließlich zu Zwecken der Tagungsorganisation verwendet. Die Teilnehmenden der Tagung erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name und ihre Organisation in den Tagungsunterlagen aufgeführt werden dürfen. Die Zustimmung zu dieser Nutzung geschieht freiwillig. Im Falle des Widerspruchs gegen diese Nutzung hat dies keine Auswirkungen auf die Tagungsteilnahme. Beim Veranstalter kann die hiermit erteilte Einwilligung in die Veröffentlichung in den Tagungsunterlagen jederzeit vor Drucklegung der Unterlagen widerrufen werden.

Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Förderlogos

© 2018 UPJ e.V.Impressum | Datenschutz